Herzfrequenz
Sie befinden sich hier:   Home   >  Gesundheit   >  Herzfrequenz

Herzfrequenz

Hör auf dein Herz!


Maximale Herzfrequenz


Nach der landläufigen Meinung wird die maximale Herzfrequenz folgendermaßen erklärt:
230 (Frauen 228) minus Alter ergibt die maximale Herzfrequenz. Das ist keine Formel, sondern lediglich ein Durchschnittswert mit dem der einzelne Sportler wenig anfangen kann. Die individuelle maximale Herzfrequenz kann korrekt nur durch einen Lactattest herausgefunden werden.

1. Zone ist die Gesundheitszone


Hier wird bei 50 - 60% der maximalen HF (sehr leicht) trainiert.
Dieser Bereich ist ideal für allgemeines Gesundheitstraining, Rehabilitationstraining,
Regenerationstraining bzw. Kompensationstraining und für Warm up und Cool down.
Methode: Dauermethode

2. Zone ist die Fettverbrennungszone


Trainiert wird bei 60 - 70% der maximalen HF (leicht erträglich. Dieses Training dient dem
Grundlagenausdauertraining, dem Training des Fettstoffwechsels, der Stabilisierung des Herz-Kreislaufsystems und der Erhöhung der muskulären Enzyme für den aeroben Stoffwechsel und der Mitochondrien.
Methode: Dauermethode

3. Zone ist die Trainingszone


Das Training bei 70 - 80% der maximalen HF (etwas hart) zusammen mit Grundlagenausdauertraining (GA1 - GA2) führen zu einer Verbesserung der aeroben Muskelausdauer sowie des Herz-Kreislaufsystem und tragen zur Erhöhung der aeroben Kapazität bei.
Methode: (wechselhafte) Dauermethode, Fahrtspiel, extensive Intervallmethode

4. Zone ist die anaerobe Schwellenzone


Ein Training bei 80 - 90% der maximalen HF (hart bis sehr hart) führt zu einer Erhöhung der anaeroben Kapazität, der Wettkampfgeschwindigkeit, verbessert die Lactattoleranz fördert die Bildung von Enzymen für den glykolytischen Stoffwechsel und rekrutiert die schnellen Muskelfasern.
Methode: Fahrtspiel, extensive und intensive Intervallmethode

5. Zone ist die anaerobe Zone


90 - 100% der maximalen HF (extrem hart) sollte nur im Profisport trainiert werden (extremer Leistungssport) und bringt eine Erhöhung der anaeroben Kapazität, der Wettkampfgeschwindigkeit, verbessert die Lactattoleranz, den glykolytischen Stoffwechsel und rekrutiert die schnellen Muskelfasern.
Methode: Fahrtspiel, extensive und intensive Intervallmethode

Tipps, Informationen und die passende Ausrüstung erhalten Sie bei uns!



Pfersdorf - Das Hofer Schuh- und Sporthaus | Oberes Tor 8-10 | 95028 Hof | Tel.: 09281 2264 | Fax: 09281 2488 | E-Mail: info@pfersdorf-hof.de
schließen